Back on the road

Heute habe ich es gewagt.

 

Obwohl nicht ganz schmerzfrei musste ein "Longjog-Sprint" einfach mal gelaufgangen werden. Es wurden knappe 10 Km in 1:10 Std., mit einem durchschnittlichen Puls von 154 Schlägen/Min. Das sind schon erschreckende Werte aber nach sieben Wochen Laufpause wohl nicht anders zu erwarten.

 

Es war wirklich Balsam für die Läuferseele und auch sehr gut für die Schaltzentrale zwischen den Ohren, nur dass diese nun mit eingehenden Schmerzsignalen zu kämpfen hat. Trotzdem bin ich einen kleinen Schritt weiter denn vor ein paar Wochen war an Laufen nicht zu denken. Mal sehen wie sich das entwickelt, ich bin vorsichtig optimistisch. Leider fehlen mir diese sieben Wochen, und ein paar werden wohl noch dazu kommen, für ein vernünftiges Grundlagenausdauertraining aber Shit happens...Hauptsache es wird langsam besser.

 

Drückt mir mal die Daumen!!

 

Euer Bewes