Frohes Fest

Seit ein paar Tagen habe ich einen agilen, weitgereisten Zeitgenossen zu Besuch. Er verweilte einige Zeit auf einer sehr, sehr schönen Insel im Mittelmeer und bekam nun den Auftrag mir Gesellschaft zu leisten. Darüber freute ich mich ganz besonders, ist es doch der Beweis wie fit ältere Herren noch sein können. Ein Beweis den ich wohl eine Weile schuldig bleiben werde denn ich war ein wenig zu ungeduldig und nun geht leider nichts mehr. Genauer gesagt kam der Wittener Weihnachtslauf, wie schon berichtet, viel zu früh. Seitdem habe ich komplett Pause und es muss wohl langsam über weitere Schritte der Behandlung nachgedacht werden.

 

Jetzt wird aber erstmal Weihnachten gefeiert und ein paar Tage ausgeruht dann sehen wir weiter. Also, der Weihnachtsmän und der Ostseeman wünschen euch ein besinnliches, schönes Weihnachtsfest.

 

 

Euer Bewes

 

Vielen lieben Dank an die "Auftraggeber"! ;-)