Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz

originalgetreue Rekonstruktion
originalgetreue Rekonstruktion

Als ich die letzten News verfasste freute ich mich noch sehr auf den Nikolauslauf, den ich in sehr guter Erinnerung habe und hatte richtig Lust darauf mir die rote "Bommelmütze" aufzusetzen. Leider war schon einen Tag später klar, dass ich nicht starten werde. Nach einem Trainingslauf meldete sich, wieder einmal meine vorwitzige Bandscheibe. Da mein Bewegungsapparat leider sehr asymmetrisch ist bekomme ich, trotz ausgleichender Schuheinlage, immer wieder Probleme mit einer Bandscheibe. Ich will nicht näher darauf eingehen aber der Ausgleich reicht, bei weitem, nicht aus und so lugt dieser instabile Bandarbeiter gerne mal ein wenig hervor. Lange Zeit hatte ich nun Ruhe damit....jetzt hat es mich erwischt...allerdings nicht so schlimm wie ich es kenne. Nun denn, ich werde mit ein paar Spritzen und ein wenig lockerer Bewegung darüber hinwegkommen, es geht mir auch schon erheblich besser als zu Anfang.

 

Am 11. Dezember findet der Weihnachtslauf in Witten statt und insgeheim hoffe ich auf einen Start........irgendwie.  ;-)

 

Euer Bewes