OstseeMan am 02.08.2015

Ich habe es wieder getan...warum auch nicht. Mein nächster Triathlon über die Langdistanz ist gebucht. Es wird wieder der OstseeMan bei dem ich schon 2011 an den Start ging, damals die Premiere über die lange Strecke. Da sich einige Wogen geglättet haben in meinem Leben und der Kopf nun wieder frei ist, habe ich auch wieder richtig Lust auf das Training.

 

Außerdem hatte ich, verglichen mit den 120 Sek. für Roth oder Frankfurt, ein viel größeres Zeitfenster um mich anzumelden. Da mir meine erste Teilnahme, in Bezug auf die Organisation des Wettkampfes, sehr gut gefallen hat, musste es dieser und kein anderer sein. Außerdem darf ich in der Ostsee schwimmen. Verbunden mit einem Urlaub hoffe ich nun auf eine schöne Zeit im August, in Glücksburg!

Euer Bewes